DIY: Girlande aus Naturmaterial für deine Herbstdeko

 In DIY, Garten, Herbst, Jahreszeiten, Naturmaterial
DIY: Girlande aus Naturmaterial  DIY: Girlande aus Naturmaterial für deine Herbstdeko herbstgirlande 8 1024x768

Hallo Herbst! Mit dieser wunderschönen Girlande aus Naturmaterialien kannst du dir den Herbst nach Hause holen. An einem sonnigen Herbsttag loszuziehen und Material in der Natur und dem Garten zu sammeln ist für mich Freude pur. Bewegung an der frischen Luft und kostenloses Dekomaterial, was will man mehr 🙂 ?!

Im Garten habe ich weiße Hortensienblüten (Sorte: Annabell), Heiligenkraut, Samenstände der Clematis Mohnkapseln und grüne Apfeldornbeeren gefunden. Beim Spaziergang habe ich Hagebutten, grüne Ligusterbeeren und Erlenzäpfchen gesammelt und im Gartencenter noch weißes Heidekraut und Stacheldraht gekauft.

DIY: Girlande aus Naturmaterial  DIY: Girlande aus Naturmaterial für deine Herbstdeko herbstgirlande 11 1024x768
DIY: Girlande aus Naturmaterial  DIY: Girlande aus Naturmaterial für deine Herbstdeko herbstgirlande 18 1 1024x768

Aus dem Material habe ich 12-15 cm lange Stücke geschnitten. Als Basis genügt ein einfaches 1 cm dickes Seil. Und schon kann es los gehen. Zuerst wird der Wickeldraht am Seil befestigt,  indem man ihn zweimal drumherum wickelt, Anfang und Ende gut verzwirbelt und festzieht.

Aus meinem Material bilde ich immer kleine gemischte Sträußchen, die ich auf dem Seil befestige, indem ich sie mit zwei Runden Draht umwickle. Damit das Ende des Seiles bedeckt ist, bilde ich zuerst ein besonders üppiges Sträußchen, lege dieses über das Seilende und binde es gut fest. Und damit die Girlande richtig schön üppig wird, befestige ich immer 3 Sträußchen auf einer Höhe, eines zeigt dabei nach links, eines nach rechts und das dritte liegt mittig auf. Dachziegelartig arbeite ich weiter, dabei achte ich darauf, dass das Material immer wieder gleichmäßig in der Girlande auftaucht.

DIY: Girlande aus Naturmaterial  DIY: Girlande aus Naturmaterial für deine Herbstdeko herbstgirlande 16 768x1024

Damit auch das andere Ende des Seiles gut bedeckt ist, wechsle ich 10 cm vor dem Ende die Binderichtung. Auch dort befestige ich ein besonders schönes und üppiges Sträußchen. Und um diese letzte Lücke zu schließen und leichter arbeiten zu können, schneide ich das Material für die letzten Sträußchen etwas kürzer.

Um den Draht zu vernähen, führe ich ihn auf die Rückseite und dort 2-3 mal unter einer anderen Drahtschlaufe durch. Damit der Tisch nicht verkratzt wird, und das spitze Drahtende verschwindet stecke ich es in die Girlande hinein.  Ich gebe zu, dieses letzte Stück ist immer etwas knifflig, und vor allem Einsteiger brauchen dafür etwas Geduld. Aber ich kann euch versprechen, das Ergebnis entschädigt für alle Mühe 🙂 !

Als Highlight habe ich noch eine LED Lichterkette im Zick-Zack über die Girlande gelegt.

DIY: Girlande aus Naturmaterial  DIY: Girlande aus Naturmaterial für deine Herbstdeko herbstgirlande 2 1024x768
DIY: Girlande aus Naturmaterial  DIY: Girlande aus Naturmaterial für deine Herbstdeko herbstgirlande 3 1024x768
DIY: Girlande aus Naturmaterial  DIY: Girlande aus Naturmaterial für deine Herbstdeko herbstgirlande 18 1024x768

Zum Binden der Girlande benötigst du:

Naturmaterial: (dies ist eine Auswahl von Material, das schön eintrocknet)

  • Hortensienblüten
  • Apfeldornbeeren
  • grüne Ligusterbeeren
  • Samenstände von der Clematis
  • Mohnkapseln
  • Hagebutten
  • Heiligenkraut
  • Stacheldraht
  • Heidekraut

Optional:

  • LED-Lichterkette
  • Schneckenhäuschen

Im Video zeige ich dir Schritt-für-Schritt, wie du diese Girlande ganz einfach selbst herstellen kannst.

Die Videoanleitung

DIY: Girlande aus Naturmaterial für deine Herbstdeko alles liebe susanne durchsichtig grer 300x120

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen