Wie du ein Rosengesteck aus einer Pralinenschachtel zauberst

 In DIY, Frühling, Jahreszeiten, Naturmaterial, Sommer
rosengesteck aus pralinenschachtel Wie du ein Rosengesteck aus einer Pralinenschachtel zauberst herzgesteck rosen valentinstag 1 1024x768

Ich bin immer wieder begeistert, was sich die Verpackungsindustrie ausdenkt, um Süßigkeiten zu verpacken. Besonders zum Valentinstag gibt es natürlich immer zahlreiche Pralinenpackungen in Herzform. Bevor du sie wegschmeißt, bastele lieber ein Rosengesteck daraus.

In diesem DIY zeige ich dir, wie du eine Herz-Pralinenschachtel mithilfe von ein paar Rosen, Schleierkraut, etwas Grünzeug und einer Spitzenborte in ein zauberhaftes Blumengesteck verwandeln kannst.

rosengesteck aus pralinenschachtel Wie du ein Rosengesteck aus einer Pralinenschachtel zauberst herzgesteck rosen valentinstag wei 11 1024x768
rosengesteck aus pralinenschachtel Wie du ein Rosengesteck aus einer Pralinenschachtel zauberst herzgesteck rosen valentinstag 7 2 1024x768

Um das Gesteck zu machen, benötigen wir zu allererst Steckschaum, den wir in der Mitte teilen, nebeneinander legen und die Herzform eindrücken. Nun kannst du den Steckschaum mit einem Messer zu schneiden.

Passe auf, dass der Schaum etwas kleiner als die Verpackung ist, weil er etwas größer wird, sobald er sich mit Wasser vollsaugt. Lege ihn anschließend in eine Schüssel mit Wasser, damit sich der Schaum gleichmäßig mit Wasser vollsaugt.

rosengesteck aus pralinenschachtel Wie du ein Rosengesteck aus einer Pralinenschachtel zauberst herzgesteck rosen valentinstag 4 2 1024x768

Während der Wartezeit kannst du die Schachtel bereits doppelt mit Frischhaltefolie auslegen, damit die Verpackung dicht ist. Lege nun den Steckschaum in die Schachtel und schneide überstehende Enden der Folie ab.

Nach dem anbringen der Spitzenborte mithilfe von doppelseitigem Klebeband, kannst du dich nun an die Gestaltung deines Gestecks machen. Die Rosen außen solltest du dabei etwas tiefer als in der Mitte stecken. Perlenstecknadeln in den Rosenblüten setzen romantische Akzente.

rosengesteck aus pralinenschachtel Wie du ein Rosengesteck aus einer Pralinenschachtel zauberst herzgesteck rosen valentinstag 6 2 1024x768
rosengesteck aus pralinenschachtel Wie du ein Rosengesteck aus einer Pralinenschachtel zauberst herzgesteck rosen valentinstag wei 6 1024x768
rosengesteck aus pralinenschachtel Wie du ein Rosengesteck aus einer Pralinenschachtel zauberst herzgesteck rosen valentinstag 3 1024x768

Für das Rosengesteck benötigst du:

  • Pralinenschachtel in Herzform
  • Steckschaum für Frischblumen
  • 2 Bündel Rosen vom Discounter (Anzahl abhängig von der Größe der Schachtel)
  • Schleierkraut
  • Buchs- oder Pistazienzweige
  • Moos
  • Streckdraht oder Efeuklammern
  • scharfes Messer
  • Gartenschere
  • normale Schere
  • doppelseitiges Klebeband
  • Spitzenband, Stoffspitze oder ein schönes Geschenkband (4-5 cm breit)
  • Federn (weiß oder Perlhuhnfedern)
  • Stecknadeln mit Perlenkopf
  • Frischhaltefolie

Im Video zeige ich dir Schritt-für-Schritt, wie du dieses Rosengesteck ganz einfach selbst herstellen kannst.

Die Videoanleitung

rosengesteck aus pralinenschachtel Wie du ein Rosengesteck aus einer Pralinenschachtel zauberst alles liebe susanne durchsichtig grer 300x120
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen