Beach House Look: Flickenteppich mit Sternen und Streifen bemalen

 In DIY, Upcycling
flickenteppich mit sternen Beach House Look: Flickenteppich mit Sternen und Streifen bemalen teppich sterne streifen 1024x768

Einfarbige Flickenteppiche bekommt man sehr günstig, leider sehen sie etwas langweilig aus, deshalb dachte ich mir, bemale ich sie einfach selber!

Mit etwas Farbe (Acrylfarbe oder -lack, Dispersions- bzw. Wandfarbe eignen sich gleichermaßen), Pinsel, Malerkrepp und einer Sternenschablone ist dieses DIY ideal für eine Aktivpause auf der Terrasse!

Für den Flickenteppich mit Sternen und Streifen benötigst du:

  • Flickenteppiche: sehr günstig bekommt man diese Teppiche bei KIK.
  • Malerklebeband
  • Acrylfarbe/-lack, Dispersionsfarbe
  • Sternenschablone ∅ ca. 20 cm: unter dem Begriff „Sternschablone“ oder „Sternvorlage“ werdet ihr im Internet bei „Bildern“ fündig
  • Trickmarker*
  • Metallspachtel: damit kann man besonders exakt das Malerklebeband abreißen

Im Video zeige ich dir Schritt-für-Schritt, wie du diesen Flickenteppich mit Sternen und Streifen ganz einfach selbst machen kannst.

Die Videoanleitung

flickenteppich mit sternen Beach House Look: Flickenteppich mit Sternen und Streifen bemalen alles liebe susanne durchsichtig grer 300x120

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen