Upcycling: So schnell zauberst du einen Gartenstecker bzw. eine Gartenfackel aus einer alten Thunfischdose

 In DIY, Frühling, Garten, Jahreszeiten, Naturmaterial, Sommer, Upcycling
gartenfackel aus einer thunfischdose Upcycling: So schnell zauberst du einen Gartenstecker bzw. eine Gartenfackel aus einer alten Thunfischdose gartenstecker thunfischdosen schwarz 10 1024x768

Heute zeige ich dir eine tolle Upcycling-Idee! Aus einer leeren Thunfischdose entsteht ruck-zuck ein stylischer Gartenstecker! Dieser lässt sich einmal als Gartenfackel bzw. Windlicht verwenden oder du zauberst daraus eine außergewöhnliche Blumendeko für deine nächste Gartenparty. Das Geniale daran ist: diese Gartenstecker sehen richtig raffiniert aus, sind aber ganz einfach und schnell selbst gemacht!

gartenfackel aus einer thunfischdose Upcycling: So schnell zauberst du einen Gartenstecker bzw. eine Gartenfackel aus einer alten Thunfischdose gartenstecker thunfischdosen schwarz 7 768x1024
gartenfackel aus einer thunfischdose Upcycling: So schnell zauberst du einen Gartenstecker bzw. eine Gartenfackel aus einer alten Thunfischdose gartenstecker thunfischdosen schwarz 5 768x1024

Zunächst erkläre ich dir, wie du die Gartenfackel aus der Thunfischdose anfertigen kannst. Als erstes musst du ein passendes Glas, das in die Thunfischdose passt, finden. Hierzu eignen sich Vasen oder auch leere Marmeladengläser. Wenn du das passende Glas gefunden hast, markierst du den Mittelpunkt der Thunfischdose auf der Rückseite und bohrst mit einem spitzen Gegenstand ein Loch.

Auch an deinem Besenstil, bohrst du ein Loch in der Mitte vor. Ich habe meinen vorher noch auf eine Länge von 1,30 m gekürzt, aber du kannst die Länge natürlich ganz nach deinen Vorstellungen anpassen. Nun musst du nur noch eine Schraube durch das Loch in der Dose bohren und diese mit Besen und Reduziermuffe zusammenstecken und festschrauben.

Damit das Windlicht witterungsbeständig ist, habe ich mit einem Haftgrund gearbeitet und sowohl die Dose als auch den Besen damit besprüht. Nach dem Trocknen, habe ich beides mit schwarzem Farbspray bearbeitet. Nun fehlt nur noch die Glasvase und die Kerze und schon ist das Windlicht einsatzbereit.

gartenfackel aus einer thunfischdose Upcycling: So schnell zauberst du einen Gartenstecker bzw. eine Gartenfackel aus einer alten Thunfischdose gartenstecker thunfischdosen 37 1024x768

Die 2. Variante dieser Upcycling-Idee geht sogar noch schneller. Erneut machst du eine Markierung in der Mitte der Thunfischdose und bohrst an der entsprechenden Stelle ein Loch. Nun musst du nur noch alle Einzelteile, die auch in der Materialliste unten erwähnt sind, zusammenbauen.

Auch hier solltest du wieder zunächst den Haftgrund und anschließend das Farbspray nutzen, damit dein Gartenstecker witterungsbeständig ist. Am Ende schneidest du Steckschaum für die Dose zurecht und arrangierst deine Blumen in diesem. Sehr romantisch sieht es z.B. auch aus, wenn du in die Mitte der Blumen ein Teelicht stellst.

gartenfackel aus einer thunfischdose Upcycling: So schnell zauberst du einen Gartenstecker bzw. eine Gartenfackel aus einer alten Thunfischdose gartenstecker thunfischdosen 18 768x1024
gartenfackel aus einer thunfischdose Upcycling: So schnell zauberst du einen Gartenstecker bzw. eine Gartenfackel aus einer alten Thunfischdose gartenstecker thunfischdosen 11 768x1024
gartenfackel aus einer thunfischdose Upcycling: So schnell zauberst du einen Gartenstecker bzw. eine Gartenfackel aus einer alten Thunfischdose gartenstecker thunfischdosen 38 768x1024

Für den Gartenstecker aus einer Thunfischdose benötigst du:

Variante 1:

  • leere Thunfischdose
  • alter Besenstiel
  • Reduziermuffe: aus Kupfer oder Gusseisen (breite Seite sollte auf den Besenstiel passen)
  • Schraube ca. 6 cm lang
  • kleine Unterlegscheibe (Schraube sollte durch das Loch passen)
  • Haftgrund (Spraydose)
  • Lackspray
  • alte Glasblumenvase , Trink-, oder Marmeladenglas
  • Bohraufsatz und passenden Bit
  • wasserfester Stift
  • Maßstab
  • spitzer Gegenstand (Stichling oder Nagel und Hammer)

Variante 2:

  • leere Thunfischdose
  • Gewindestange M8 Gewinde
  • 2 Muttern passend zur Gewindestange
  • 2 Unterlegscheiben (passend zur Gewindestange): ca. 2-3 cm Durchmesser
  • Akkuschrauber mit Bohraufsatz mit dem Durchmesser der Gewindestange
  • Steckschaum
  • Blumen
  • wasserfester Stift
  • Maßstab

Im Video zeige ich dir Schritt-für-Schritt, wie du diese Gartenstecker ganz einfach selbst herstellen kannst.

Die Videoanleitung

gartenfackel aus einer thunfischdose Upcycling: So schnell zauberst du einen Gartenstecker bzw. eine Gartenfackel aus einer alten Thunfischdose alles liebe susanne durchsichtig grer 300x120

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen