Eine charmante Gestaltungsidee für unsere unpraktische Sitzecke in der Küche

 In DIY, Holz, Kooperationen, Möbel streichen, Room Makeover, Upcycling
Makeover unserer Sitzecke in der Küche - Kaffeebar
Makeover unserer Sitzecke in der Küche-Kaffeebar
Makeover unserer Sitzecke in der Küche-Kaffeebar

20 Jahre alt ist unsere Küche inzwischen. Nach einer gewissen Zeit stellt sich immer heraus was in einer Küche funktioniert und was nicht. Schon lange hat mich die”Sitzecke” in unserer Küche gestört. Der Tisch war viel zu klein und zum Sitzen wurde er nie genutzt.

Unsere Kinder sind inzwischen erwachsen und alle in der Familie trinken sehr gerne Kaffee, da kam uns die Idee, eine Kaffee-Bar einzurichten, so richtig schön mit Kaffeevollautomat und Milchaufschäumer…

Makeover unserer Sitzecke in der Küche-Kaffeebar

Zuerst musste natürlich überlegt werden, was an Möbeln raus und anschließend wieder rein sollte. Wir haben uns für die radikale Variante entschieden und den Schrank, Tisch und die Regale komplett zu entfernen.

Makeover unserer Sitzecke in der Küche-Kaffeebar
Makeover unserer Sitzecke in der Küche-Kaffeebar

Manchmal ist es doch gut, wenn man das ein oder andere Möbelstück auf dem Dachboden aufbewahrt.

So kam nun endlich auch eine alte Kommode, das Unterteil eines Küchenbuffets und ein schwarzer Barhocker zum Einsatz. Als Regalbretter und Einlegeboden habe ich mir richtig dicke Dielen im Baumarkt besorgt. Da sägeraue Dielenbretter wesentlich günstigste sind, wurden diese zuerst auf die gewünschte Länge gekürzt, anschließend geschliffen, gebeizt und geölt.

Auch die Kommode und der Hocker bekamen einen neuen Anstrich.

Makeover unserer Sitzecke in der Küche-Kaffeebar
Makeover unserer Sitzecke in der Küche-Kaffeebar
Makeover unserer Sitzecke in der Küche-Kaffeebar

Sich für eine neue Wandfarbe zu entscheiden fällt manchmal gar nicht so leicht. Anhand einer kleinen Farbkarte aus dem Baumarkt kann man nur sehr schwer sagen, ob die Wandfarbe passt oder nicht, deshalb habe ich 2 Farben zur Probe an die Wand gestrichen. Und siehe da, danach war die Entscheidung ganz schnell getroffen: der hellere Grünton sollte es werden.

Bin ganz verliebt in diese Farbkombi: grüne Wandfarbe, weiße Möbel und dunkel gebeizte Holzdielen!

Makeover unserer Sitzecke in der Küche-Kaffeebar
Makeover unserer Sitzecke in der Küche-Kaffeebar

Für die Kaffee-Bar habe ich folgende Materialien verwendet:

  • Grüne Wandfarbe (Schöner Wohnen “Feine Farbe” Farton 6.12)
  • alte Kommode
  • weiße Kreidefarbe (Farbton “Schneewittchen” / Anna Mangold Farben)
  • Holzdielen sägerau (Baumarkt)
  • Holzbeize selbstgemischt aus Walnuss und Eiche mittel
  • Metallwinkel (Baumarkt)
  • Lackspray anthrazit (Baumarkt)
  • Metallhaken für die Tassenaufhängung

Im Video zeige ich dir Schritt-für-Schritt, wie ich die alte Sitzecke zur Kaffeebar umgestaltet habe.

Die Videoanleitung

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen