Knuspermüsli selbermachen: aus Banane, Nüssen, Mandeln, Kokos, Ahornsirup und Schokostückchen

 In DIY, Food

Dieses Müsli müsst ihr probieren! Sooo lecker und total einfach selber zu machen!
Wer die Kombination aus Banane, Nüssen, Mandeln, Kokos und Schokolade mag, wird dieses Müsli lieben!
Auch als kulinarisches Mitbringsel ein Volltreffer!
Wenn ihr euch einen Vorrat herstellt, solltet ihr das Müsli unbedingt in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Für dieses super leckere Müsli brauchst du:

(für zwei Backbleche)

  • 500 g zarte Haferflocken
  • 100 g gehackte Walnüsse oder andere Nüsse
  • 150 g gehackte Mandeln (mit oder ohne Haut)
  • 100 g Kokosraspeln
  • 1/2 TL Meersalz
  • 150 ml Ahornsirup
  • 2 EL brauner Rohrzucker
  • 3 sehr reife mittelgroße Bananen pürieren
  • 150 g Zartbitterschokolade (oder Zartbitter mit Vollmilch gemischt), grob gehackt

Zuerst die trockenen Zutaten (bis auf die Schokolade, diese kommt erst ganz zum Schluß dazu!!!) mischen, dann die flüssigen Zutaten untermengen.
Masse auf Zwei Backbleche verteilen und nacheinander bei Ober-/Unterhitze,
oder gemeinsam bei Umluft backen!

Backen : 175° C
ca. 30 Minuten
Achtung : Müsli alle 10 Minuten mit dem
Pfannenwender gut durchmischen!

Nach dem Backen, wie im Video beschrieben, entweder sofort oder wenn das Müsli abgekühlt ist, die Schokolade untermischen.

In luftdicht verschließbare Behälter gefüllt, ist es mindestens 14 Tage haltbar!

Mmmmh, mein absolutes Lieblingsmüsli!
Guten Appetit!

Knuspermüsli selbermachen: aus Banane, Nüssen, Mandeln, Kokos, Ahornsirup und Schokostückchen alles liebe susanne durchsichtig grer 300x120

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen