DIY Lavendelöldruck: Schriftzüge im Shabby Stil auf Stoff “drucken”

 In DIY, Stoff/Nähen
lavendelöldruck DIY Lavendelöldruck: Schriftzüge im Shabby Stil auf Stoff “drucken” lavendeloeldruck  1 1024x768

Alte mit Schriftzügen bedruckte Mehlsäcke und Stoffe sind für mich etwas Besonderes! Man findet sie auf Flohmärkten – dort sind sie aber relativ teuer. Auf der Suche nach einer Möglichkeit, wie man diese verwaschene Schriften “nachahmen” kann, bin ich auf eine alte Transfertechnik, den “Lavendelöldruck” gestoßen. Und die Ergebnisse können sich echt sehen lassen!

WICHTIG:
Laserausdruck aus dem Copyshop verwenden! Kopien aus dem eigenen Drucker funktionieren nicht (so gut)!

Für den Lavendelöldruck benötigst du:

  • Lavendelduftöl: ich verwende immer das günstigste aus dem Drogeriemarkt
  • Baumwollstoff: alte Leintücher, z.B. vom Flohmarkt
  • Geschirrtücher
  • wunderschöne Vorlagen für den LASERausdruck findet ihr hier.
    • Diese Vorlagen könnt ihr kostenlos ausdrucken lassen, indem ihr auf “CLICK HERE for the full size printable PDF” klickt, dann öffnet ihr die Datei und lasst sie ausdrucken
    • WICHTIG: Schriften immer spiegelverkehrt ausdrucken lassen
  • Malerkreppklebeband

Im Video zeige ich dir Schritt-für-Schritt, wie du diesen Lavendelöldruck ganz einfach selbst machen kannst.

Die Videoanleitung

lavendelöldruck DIY Lavendelöldruck: Schriftzüge im Shabby Stil auf Stoff “drucken” alles liebe susanne durchsichtig grer 300x120
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen